News:
Start | Haushalt | Bosch WAS28443

Bosch WAS28443

Waschmaschinen-Testsieger:

Bosch WAS28443

Nun ist sie seit zwei Monaten da, meine neue Bosch WAS28443. Wurde auch Zeit, nachdem die alte Waschmaschine, die meine Frau damals noch angeschafft hatte, nach fast 15 Jahren ihren Dienst quittierte. Nach dem Tod meiner Frau brauchte ich für mich keine neue, aber seitdem meine neue Lebensgefährtin bei mir eingezogen ist, fällt doch deutlich mehr Wäsche an. Und da ich ja auch ein ziemlicher Bastler bin und häufig mit verschmutzten Klamotten aus meiner Werkstatt komme, hat sich der Kauf der Bosch WAS28443 allemal gelohnt.

Erstmal ein paar Daten:

  • ganze 8 kg Fassungsvermögen
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • Schleuerwirkung B bei bis zu 1400 U/min
  • AquaStop
  • etliche verschiedene Programme, viele davon mit „Eco“-Funktion
  • auch niedrige Waschtemperaturen, z. B. 20°, möglich

Wie auch Sie jetzt, haben wir vor dem Kauf der Bosch WAS28443 erstmal überall brauchbare Testberichte gesucht, allerdings wurden wir nicht so richtig fündig. Am ehesten hat uns noch geholfen, dass die Bosch WAS28443 bei Stiftung Warentest mit „Gut (1,7)“ bewertet wurde. Und wir können das gute Testergebnis absolut bestätigen!

Bosch WAS28443 überzeugt auf ganzer Linie

Bei einem Fassungsvermögen von bis zu 8 kg darf der Wäscheberg auch mal größer sein. Das ist sicher für Familien mit Kindern auch interessant. Aber auch z. B. zwei große Bettdecken lassen sich mit der Bosch WAS28443 problemlos waschen. Mit 1400 Umdrehungen beim Schleudern ist sie zwar nicht die schnellste, da gibt es mittlerweile auch Maschinen, die mehr können, aber mit der Schleuderwirkung sind wir zufrieden, manche Teile sind schon beinahe trocken am Ende des Waschganges. Was richtig gut ist, sind ein paar der Sonderprogramme, wie z. B. Extra Kurz 15′, wo man „mal eben zwischendurch“ eine kleinere Wäschemenge, die man schnell braucht, waschen kann.

 

Bosch WAS28443
– Bosch WAS28443 –

[mehr Info beim Klick aufs Bild]

Meine Lebensgefährtin nutzt natürlich auch solche Sachen wie Seiden- oder Wollprogramme bei der Bosch WAS28443, die laut Ihrer Aussage auch genau das liefern, was sie sollen: saubere, unbeschädigte Wäsche. Ich zitiere: „Noch vor wenigen Jahren hätte ich mich nicht getraut, meine heißgeliebten Seidenblusen mit der Maschine zu waschen, aber heute ist das kein Problem mehr, und erst recht nicht mit dieser Maschine!“ Die Bosch WAS28443 hat also auch sie überzeugt – und was gibt es Besseres, wenn die Frau zuhause nichts an der Technik auszusetzen hat!

Bosch WAS28443 – hochwertig und gut

Mich interessieren ja die Stromkosten besonders: Bei einer durchschnittlichen Anzahl an Waschgängen von ca. 220 jährlich, wie vom Hersteller angegeben, soll die Bosch WAS28443 nur 189 kW/h verbrauchen. Noch können wir das nicht überprüfen, da wir sie ja erst zwei Monate haben, aber durch die zahlreichen „Eco“-Programme, die für alle möglichen Programmvarianten zuschaltbar ist, kann das schon gut möglich sein.


Mit der Eco-Perfect und Speed-Perfect-Funktion kann man sowohl den Verbrauch als auch die Waschdauer quasi beliebig einstellen. Übrigens wäscht die Bosch WAS28443 superleise, was ich definitiv so nicht erwartet hatte! Ein weiterer Pluspunkt. Die Bedienung ist über die Ein-Knopf-Steuerung sowieso kinderleicht. Man kann sogar den Waschgang unterbrechen und vergessene Wäschestücke nachlegen, auch das ist für mich ein absolutes Novum.

Insgesamt überzeugt uns diese Maschine also auf ganzer Linie. Mein Fazit: Sie machen nichts falsch mit Ihrer Entscheidung für die Bosch WAS28443.

Mehr Informationen

ähnliche Geräte & Zubehör

  • Bosch WAQ28441
  • Siemens iQ300 WM14E425
  • Abdeckung

Kundenbewertung:
Lesen Sie hier alle Kundenmeinungen...

Kundenbewertung:
Lesen Sie hier alle Kundenmeinungen...

Kundenbewertung:
Lesen Sie hier alle Kundenmeinungen...
Waschmaschinen-Testsieger: Bosch WAS28443 Nun ist sie seit zwei Monaten da, meine neue Bosch WAS28443. Wurde auch Zeit, nachdem die alte Waschmaschine, die meine Frau damals noch angeschafft hatte, nach fast 15 Jahren ihren Dienst quittierte. Nach dem Tod meiner Frau brauchte ich für mich keine neue, aber seitdem meine neue Lebensgefährtin bei mir eingezogen ist, fällt doch deutlich mehr Wäsche an. Und da ich ja auch ein ziemlicher Bastler bin und häufig mit verschmutzten Klamotten aus meiner Werkstatt komme, hat sich der Kauf der Bosch WAS28443 allemal gelohnt. Erstmal ein paar Daten: ganze 8 kg Fassungsvermögen Energieeffizienzklasse A+++ Schleuerwirkung B…

Zusammenfassung:

Benutzerfreundlichkeit
Programmvielfalt
Stromverbrauch
Umweltschonung
Preis-/Leistungsverhältnis

Einfach Klasse!

Wenn Sie eine langlebige und zuverlässige Waschmaschine suchen, mit der Sie Geld sparen können und die noch dazu die Umwelt schont, so greifen Sie am besten zur Bosch WAS28443. Ich bin mit ihr mehr als zufrieden.

Leserbewertung: Seien Sie der Erste!

Auch interessant:

AEG Lavatherm 55840

Wäschetrockner-Testsieger: AEG Lavatherm 55840 Als wir Mitte dieses Jahres umzogen, dachten wir uns aus diesem …

Siemens WM14Q441

Waschmaschinen-Testsieger: Siemens WM14Q441 Man muss ja mit der Zeit gehen. Daher legten meine Freundin und …

Beko WMB 71643 PTE

Waschmaschinen-Testsieger: Beko WMB 71643 PTE Unsere knapp zehn Jahre alte Waschmaschine war in die Jahre …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.