News:
Start | Computer & Zubehör | Brother HL-2250DN
Brother HL-2250DN Laserdrucker

Brother HL-2250DN

Laserdrucker-Test:

Brother HL-2250DN

Ein paar technische Details gleich vorab: Der Brother HL-2250DN ist der kleinste Duplexdrucker seiner Klasse. Er druckt bis zu 26 Seiten pro Minute aus, bei einer Auflösung von maximal 2.400 x 600 dpi. Seine Papierkassette fasst 250 Blatt, und er verfügt über einen Speicher von 32 MB.


Schon beim Auspacken des Geräts fällt eines sofort auf: der Brother HL-2250DN Laserdrucker ist sehr leicht. Grund: Fast alles ist aus Plastik und sieht im Vergleich zu höherpreisigen Geräten etwas billig aus. Aber die Optik ist ja schließlich nicht das Wichtigste. Auf die Druckqualität kommt es an!

Brother HL-2250DN – die Installation

Dieser Laserdrucker ist WLAN-fähig. Auch wenn Sie den Brother HL-2250DN später nur per WLAN benutzen wollen, sollten Sie für die Erstinstallation am besten ein USB-Kabel haben – dieses gehört nicht zum Lieferumfang! Besorgen oder leihen Sie sich eins. Natürlich klappt die Installation auch per WLAN, aber dazu müssen Sie am Router herumfummeln. Das ist Geschmackssache.

Brother HL-2250DN Laserdrucker
– Brother HL-2250DN Laserdrucker –

[mehr Info beim Klick aufs Bild]

Stecken Sie den Netzstecker des Druckers ein, schalten Sie Ihren Computer an, und legen Sie die Installations-CD ein. Alles Weitere ist quasi selbsterklärend und idiotensicher. Ihr Rechner erkennt den neuen Drucker, und die aktuellste Version der Software wird automatisch heruntergeladen, sofern Sie mit dem Internet verbunden sind. Fertig.

Brother HL-2250DN – die Druckqualität

Bei den ersten Druckversuchen mit dem Brother HL-2250DN werden Sie gewiss staunen. Die Ausdrucke sind nämlich von hoher Qualität! Auch Grafiken und Bilder werden flott ausgedruckt, ohne dass die Qualität darunter leidet: das Ergebnis ist ein absolut scharfes Druckbild.


Nicht nur beim Drucken, sondern natürlich auch im Standby-Modus verbraucht der Brother HL-2250DN nur wenig Strom. Weiterer Vorteil: die Trommel und der Toner sind einzeln zu ersetzen. Das Gerät druckt zwar nicht flüsterleise, man kann aber auch drucken, wenn andere Leute schlafen. Das stört nicht.

Mehr Informationen

[Sie sind bei Facebook? Bitte liken Sie uns! Nur ein Klick für Sie – aber uns hilft es sehr. Danke.]

ähnliche Geräte & Zubehör

  • HP LaserJet Pro P1102w
  • Canon PIXMA MX455
  • Ultra High Capacity Toner
Laserdrucker-Test: Brother HL-2250DN Ein paar technische Details gleich vorab: Der Brother HL-2250DN ist der kleinste Duplexdrucker seiner Klasse. Er druckt bis zu 26 Seiten pro Minute aus, bei einer Auflösung von maximal 2.400 x 600 dpi. Seine Papierkassette fasst 250 Blatt, und er verfügt über einen Speicher von 32 MB. Schon beim Auspacken des Geräts fällt eines sofort auf: der Brother HL-2250DN Laserdrucker ist sehr leicht. Grund: Fast alles ist aus Plastik und sieht im Vergleich zu höherpreisigen Geräten etwas billig aus. Aber die Optik ist ja schließlich nicht das Wichtigste. Auf die Druckqualität kommt es an! Brother HL-2250DN -…

Zusammenfassung:

Benutzerfreundlichkeit
Ausstattung
Druckqualität
Druckgeschwindigkeit
Tinten-/Tonerverbrauch
Preis-/Leistungsverhältnis

Einfach klasse!

Der Brother HL-2250DN Laserdrucker ist ein ganz moderner Duplexdrucker mit höchster Druckqualität. Er druckt zügig und präzise. Dabei spart er im Vergleich zur Konkurrenz Toner und Strom. Kaufempfehlung!

Leserbewertung: Seien Sie der Erste!

Auch interessant:

HP LaserJet Pro P1102w Laserdrucker

HP LaserJet Pro 1102W

Laserdrucker-Testsieger: HP LaserJet Pro 1102W Wir besitzen einen kleinen Laden, in dem immer wieder einmal …

Acer Aspire E1-531-20204G50MNKS

Notebook-Testsieger: Acer Aspire E1-531-20204G50MNKS In unserem heutigen Testbericht stellen wir Ihnen das Notebook Acer Aspire …

Samsung Serie 5 Ultra 530U3C A0L

Ultrabook-Testsieger: Samsung Serie 5 Ultra 530U3C Kaum war das neue Samsung Serie 5 Ultra 530U3C …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.